Keloid Behandlung

Keloid Behandlung – Narbenwucherung – München

Keloid Behandlung – Mehr Wohlbefinden ohne dicke Narbenwucherungen

Narben empfinden viele Menschen an sich bereits als unschön. Wenn diese dann auch noch wulstartig hervortreten, beeinträchtigt das oft sehr das Wohlbefinden des Betroffenen.

Für den Fall, dass auch Sie etwas gegen die Keloidbildung tun wollen, können Ihnen unsere DERMAZENT Spezialisten in der Hautarztpraxis in München mit modernsten Methoden sehr wahrscheinlich helfen.

WAS SIND KELOIDE?

Keloide  und Hypertrophe Narben sind fibröse, gutartige Wucherungen nach Operationen bzw. Verletzungen der Haut wahrscheinlich als Folge eines abnormen Wundheilungsprozesses.

Im Gegensatz zu Keloiden bilden sich hypertrophe Narben in der Regel mit der Zeit zurück. Oft treten sie im Bereich der Brust, der Schultern, des oberen Rückens, des Nackens und der Ohrläppchen auf, seltener an Handflächen oder Fußsohlen.

Ihre Ränder sind oft gerötet und jucken. Die Ausprägung von Keloiden ist individuell, dunkle Hauttypen sind besonders betroffen. Es gibt viele Hinweise auf eine genetische Anfälligkeit. Beweise sind eine familiäre Häufung, gemeinsames Auftreten bei Zwillingen und eine höhere Wahrscheinlichkeit in bestimmten ethnischen Bevölkerungsgruppen.

THERAPIE­MÖGLICHKEITEN VON KELOIDEN IN MÜNCHEN

Die Standard-Methoden zur hypertrophen Narben- und gegen Keloidbildung sind:

  • Kortisoninjektionen
  • Silikongel
  • Kompressionstherapie
  • Kryochirurgie
  • unterschiedliche Lasersysteme
  • pharmakologische Therapien
  • weiterhin Strahlentherapie und unterschiedliche chirurgische Techniken

Diese therapeutischen Möglichkeiten können, je nach Art der Narbe, als Einzeltherapie oder als Kombinationstherapie eingesetzt werden.

 

WIE WERDEN KELOIDE ENTFERNT?

Langjährige Studien haben die Sicherheit, Wirksamkeit und deutliche Reduktion des Narbenvolumens bewiesen. Der durchschnittliche Rückgang des Narbenvolumens nach einer einzigen Behandlung beträgt statistisch:

  • 50 % an der Brust
  • 60 % an Rücken und Schultern und
  • 67 % im Gesicht und an den Ohren

Weiterhin kommt es häufig zu einem deutlichen Rückgang von subjektiven Symptomen, wie Juckreiz, Schmerzen und Druckempfindlichkeit.

Keloide Behandlung in München

Kurzinformationen der Keloid-Behandlung

BehandlungsmethodenKortisoninjektionen, Silikongel, Kompressionstherapie, Kryochirurgie, unterschiedliche Lasersysteme pharmakologische Therapien und weiterhin Strahlentherapie und unterschiedliche chirurgische Techniken
BetäubungLokale Betäubung
Behandlungsdauer1-6 Sitzungen á 5-30 Minuten
NachbehandlungWundsalben, Lichtschutz
Schonzeit1-7 Tage
KostenAuf Anfrage

Keloidbehandlung in München – Kurzinformationen

Laden Sie sich Kurzinformationen über die Behandlung von Keloiden und Hypertrophe schnell und einfach per PDF herunter.

PDF zur Keloidbehandlung

Narbenbehandlung bei DERMAZENT

Beratung zu Keloiden

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und lassen Sie sich von unseren Fachärzten zur Narbenwucherung beraten. Ihr Hautarzt in München hilft Ihnen gerne weiter und steht Ihnen bei Fragen und Anmerkungen rund um das Thema Keloid Behandlung zur Seite. Informieren Sie sich jetzt und das Team von Dermazent in München wird Ihnen helfen.

Zur Terminvereinbarung der Keloid Behandlung
Telefon Icon089 / 26 58 63