Mesotherapie

Die Mesotherapie ist eine minimalinvasive Behandlungsmethode, die Elemente der Akupunktur und der Neuraltherapie kombiniert. Sie eignet sich daher zur schonenden Behandlung von fahler Haut und kleinen Fältchen im Gesicht. Durch die ästhetische Mesotherapie erfährt die behandelte Haut ein sogenanntes Mesolift und ist nach der Behandlung straffer und strahlender. Diese Behandlungsmethode kann angewandt werden, wenn die Hautqualität beispielsweise durch eine Ernährungsumstellung nicht verbessert werden kann. Eine vorherige genaue Untersuchung bietet Ihnen die Möglichkeit, die optimale Lösung für Ihr Hautproblem zu finden.
Bei der Mesotherapie wird mit Hilfe der sogenannten Meso-Gun eine individuell ausgewählte Mischung aus Vitaminen, Medikamenten und Hyaluronsäure in die Haut eingebracht. Während der Behandlung sorgt die Mesotherapie-Pistole für eine schnelle und gezielte Einspritzung des Vitamincocktails, dem meist ein leichtes Anästhetikum beigemischt ist. Durch die Schnelligkeit der Pistole und die leichte Betäubung, ist die Behandlung nahezu schmerzfrei. Die Hyaluronsäure in der ausgesuchten Mischung sorgt dann beispielsweise dafür, dass Ihre Haut wieder mit mehr Feuchtigkeit versorgt wird. Dadurch wirkt Ihr Gesicht strahlender und straffer, ohne, dass ein klassisches Lifting angewandt werden musste.
Der gewünschte Effekt wird meist nach drei Sitzungen mit einer Länge von etwa 20 Minuten sichtbar und hält in der Regel für ein halbes Jahr an. Eine Folgebehandlung ist problemlos möglich.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

089 / 26 58 63